Was ist Prozessmanagement? Teil1

Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beruht auf der Fähigkeit, auf profitable Art und Weise wertschöpfende Leistungen zu erbringen. Wertschöpfend heißt, dass die Produkte und Dienstleistungen für den Kunden von Wert sind. Dass sie seine spezifischen Anforderungen erfüllen und er bereit ist einen angemessenen Preis zu zahlen. Dabei müssen kostensteigernde Fehlleistungen in der Wertschöpfungskette weitgehend vermeiden. Einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren für eine hohe Wettbewerbsfähigkeit sind deshalb die Geschäftsprozesse.

Mit diesem Test können Sie ihr Wissen über Geschäftsprozesse reflektieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

Beitrag teilen: