A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Homo oeconomicus

Das theoretische Modell eines ausschließlich wirtschaftlich denkenden und handelnden Menschen. Liegt der klassischen und neoklassischen Wirtschaftstheorie zugrunde. Das normative Produkt kalkulierbarer Wirtschaftssysteme trifft rationale Entscheidungen vor dem Hintergrund perfekter Konkurrenz, vollständiger Informationen und Transparenz. Die eigene Nutzenmaximierung steht im Vordergrund.

Beitrag teilen: